Hallo

 

ich bin Anika und komme aus Altdorf. Das liegt zwischen Nürtingen und Metzingen. 

Anfang 2015 habe ich mit dem Fotografieren angefangen und bin wenige Monate später in die Nebenberufliche Selbstständigkeit eingestiegen. 

Fotografieren hat mir schon immer Freude bereitet und so habe ich mir durch verschiedene Kurse und Workshops das Fotografieren und die Bildbearbeitung vorwiegend selbst beigebracht. Durch viele freie Projekte, die ich auch heute noch mache, konnte ich viel Erfahrung sammeln. Man begegnet Laien und Profis, Models und Fotografen, Kunden und Kollegen und denen, die zu Freunde werden. Das macht es für mich spannend, sich auf jeden neu einzustellen und die Wünsche der Menschen zu erfüllen. 

Dabei habe ich viele Bereiche der Fotografie ausprobiert. Am allerliebsten fotografiere ich Menschen, also Portraits, Paare, Familien, Freunde, Hochzeiten und Reportagen.


Was ich über die Jahre auch gemerkt habe, dass es für mich viel interessanter ist, die "echten Menschen" zu fotografieren. Fast jeder, der bei mir ein Shooting bucht, sagt, er habe noch nie vor der Kamera gestanden. Und ich sage, dass es kein Problem ist, denn ich arbeite vorwiegend mit Menschen, die keine Erfahrung vor der Kamera haben. 

Früher war es mir total wichtig, die Technik so zu beherrschen, um das perfekte und super scharfe Bild zu bekommen. Heute ist es mir viel wichtiger, die Emotionen in Bildern festzuhalten. Und die Menschen dahin zu bekommen ihre Emotionen zu zeigen. 

Alle sollen sich bei mir wohlfühlen und auch die Kommunikation vor und nach dem Fototermin liegt mir am Herzen. 

Ehrlichkeit, Offenheit und Zuverlässigkeit machen mich aus und das wünsche ich mir auch von meinen Kunden.